Mit Traffic Networks Geld verdienen ohne CashBack

Mach mehr aus deinen Token oder AdPacks

Viele Traffic Network Unternehmen werben mit AdPacks, Besuchern, TrafficPacks und der damit verbundenen Rückvergütung. So lange der CashBack eines solchen Networks läuft und die Auszahlungen funktionieren interessieren sich viele Partner scheinbar nicht für den gekauften Traffic. Grund für diese Tatsache ist oft, dass der Traffic aufgrund der hohen Rückvergütung nur über ForcedTraffic oder Blind Networks ausgeliefert wird. Was passiert jedoch wenn der Anbieter nicht mehr auszahlt und die Guthaben sich anhäufen? Wie kann man mit dem scheinbar schlechten Traffic vielleicht doch noch ein paar Euro verdienen? In diesem Artikel versuchen wir Ihnen einige Ideen und Tipps zu geben.

Kostenlos bei Digistor24 anmelden

Das Geschäftsmodell Affiliate Marketing

Grundsätzlich müssen Sie verstehen, im Internet wird im wesentlichen für die Vermittlung von Verkaufen oder die Gewinnung neuer Kundenkontakte bezahlt. Alle Vergütungen rund um das Thema Banner, Links usw. bei denen per Klick oder je Einblendung bezahlt wird, basiert eigentlich auf dem Affiliate Gedanken. Am Ende muss jemand für einen sogenannten Lead oder einen Sale (Verkaufsprovision) bezahlen. Hierbei handelt es sich meist um Handelsunternehmen (Onlineshops) oder Unternehmen die Daten sammeln um diese weiter zu verkaufen.

Produkte Dritter bewerben

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten den Traffic der Traffic Network Unternehmen gewinnbringend einzusetzen. In diesen Artikel möchten wir besonders das Thema Digistore24 vorstellen. Um nicht unnötig Erwartungen zu wecken möchten wir Ihnen zunächst ein paar gängige Zahlen nennen. Bei einer durchschnittlichen E-Mail Marketing Kampagne mit einer gut ausgewählten Zielgruppe kann die sogenannte „Conversion Rate“ (Prozentualer Anteil der Kunden die auch wirklich etwas kaufen) bei bis zu 5% liegen.

Haben Sie jedoch keine genaue Zielgruppe landen Sie im besten Fall bei ca. 1%. Das bedeutet im Klartext, ca. 1% der Menschen die Sie anschreiben kauft am Ende eines Ihrer Produkte.
Im Forced Traffic oder Blind Network Bereich erreichen Sie bei etwas Glück bis zu 1% aber auch manchmal nur 0,5% oder 0,1% Conversion Rate.

Diese Zahlen sind für Sie wichtig zu verstehen und helfen Ihnen, den Erfolg oder Misserfolg Ihres Marketings besser einzuschätzen. Bei Marktplätze wie Digistore24 haben Sie über 3000 Produkte unterschiedlicher Bereiche zur Auswahl und können somit auch Experimente starten. Manche Produkte werden sich leichter verkaufen als Andere.

Welche Produkte sollte ich bewerben?

Schauen Sie besonders nach Produkten die folgend Kriterien erfüllen:

Am beste günstig oder kostenlos (Bei Kostenlos gibt es nur Provision je Kontakt)
Produkte die leicht zu verstehen sind
Produkte die für eine große Zielgruppe passend ist
Produkte mit einer ansprechenden Verkaufsseite
Produkte mit einer guten positiven Bewertung im Digistore24 Marktplatz

Lassen Sie sich die erfolgreichsten Produkte im Marktplatz über die Sortierung anzeigen und bewerben Sie von Anfang an die Top-Seller.

Wie viel kann ich hier verdienen?

Das kommt natürlich ganz auf Ihr Verkaufsgeschickt an. Finden Sie die richtigen Produkte und finden Sie die richtige Kategorie bei Ihrem Traffic Network. Digitale Info-Produkte sind ein spannender Markt bei dem Sie viel lernen können.

Tipp: Denken Sie an die unter 1% Conversion Rate, bei 1000 Besuchern haben Sie bei etwas Glück ca. 1-2 Verkäufen. Das wäre bereits eine erfolgreiche Kampagne auf die Sie aufbauen können.

Je nach Produkte erhalten Sie bis zu 50% vom Umsatz beim digitalen Produkt. Die Provisionen bewegen sich zwischen und 50 Cent und 50 Euro je Vermittlung.

Wenn mein TrafficNetwork nicht mehr auszahlt…

Ihr TrafficNetwork zahlt mit mehr aus? Dann nutzen Sie Ihren Traffic und versuchen Sie Ihr Glück im Bereich digitale Info Produkte. Folgende Vorteile ergeben sich hier für Sie:

Sie lernen eine komplett neue Branche kennen
Sie holen beim nächsten Traffic Network noch mehr raus
Sie verdienen vielleicht mehr Geld mit dieser Strategie als mit dem CashBack

Wie analysiere ich den Traffic?

Wenn Sie direkt auf die Digistore Partner-Links verweisen ist eine Analyse des Traffics sehr schwer. Wir empfehlen ein eigenes WordPress zu installieren und für die Infoprodukte ansprechende Texte zu erstellen. Diese Texte sollten das Produkt erklären und ggf. binden Sie noch YouTube Videos zu dem Thema ein.

Wenn Sie ein eigenes WordPress nutzen, empfehlen wir Ihnen dann die Analyse des Traffic mit Google Analytics durchzuführen. Hier entstehen Ihnen keine Kosten uns Sie sehen ob das Traffic Network auch wirklich hält was es verspricht.

Wie melde ich mich bei Digistore24 an?

Die Anmeldung ist kostenlos und kann 24/7 von Ihnen durchgeführt werden. Melden Sie sich als Affiliate kostenlos an und durchstöbern Sie den Marktplatz nach spannenden Produkten. Sie finden auch auf YouTube Diverse Anleitungen zu diesem Thema. Holen Sie das maximale aus Ihrem Traffic Network raus.

Fazit

Vielen Dank für das aufmerksame Lesen dieses Beitrags. Wir würden uns sehr über ein Kommentar oder ein Like bei Facebook freuen. Helfen Sie Ihrer Downline und auch anderen Partnern eines Traffic Networks, erfolgreicher im Internet zu werden und online Geld zu verdienen.

Kostenlos bei Digistor24 anmelden
Über Redaktion 75 Artikel

Ich bin geschäftsführender Gesellschafter der Provimedia GmbH und Speicherzentrum GmbH. Als gelernter Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung berate ich seit mehr als 8 Jahren führende Unternehmen rund um die Themen Onlinemarketing und Softwareentwicklung. Meine aktuellen Schwerpunkte liegen im Networkmarketing und in der Entwicklung meiner Unternehmen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*