GetMyAds Auszahlungen – Update

Aktuelle Screenshots zu den Auszahlungen

Wir vom Network Marketing Magazin berichten seit ca. 2 Wochen über den Status der Auszahlungen bei GetMyAds. Wer das Interview mit dem CFO von GetMyAds noch nicht gelesen hat, der kann diese hier finden.

Die Stimmung der letzten Wochen in den Facebook Gruppen war trotz der angekündigten Verzögerungen bei manchen Usern eher negativ. Wohl bemerkt bei „manchen“ Usern, tatsächlich hat man im Augenblick das Gefühl, die Community hat großes Vertrauen in die Firma. Im Verhältnis zu den knapp 10.000 Mitgliedern mancher Facebook Gruppen, finden sich tatsächlich nur vereinzelt negative Kommentare. Es bleibt dennoch spannend und wir berichten für Sie weiterhin über neue Updates.

Es bleibt abzuwarten, ob die aktuelle Auszahlungswelle die Stimmung dauerhaft heben kann. Viele User hoffen auf das neue Wallet im Februar. Wir werden darüber natürlich ausführlich berichten. Wir haben bereits ein neues Interview via Skype, speziell bezüglich des Wallet an den CFO gerichtet. Leider jedoch noch keine konkreten Antworten.

Auch unsere Test-Accounts und die unserer Downline waren von den Auszahlungsverzögerungen betroffen. Wir haben nun ein paar Screenshots eingesammelt und auch ein paar aktuelle Bilder von Usern in Facebook gesammelt:

Bildrechte: Sollten Sie der Inhaber des Bildes sein und mit der Veröffentlichung nicht einverstanden sein, bitte bei uns melden, wir entfernen dieses dann umgehend. – Anmerkung: Die Inhaber der IDs sind nur der Firma GetMyAds bekannt, somit handelt es sich um anonyme Informationen, zusätzlich wurden diese öffentlich auf Facebook bereitgestellt.

Über Redaktion 82 Artikel
Ich bin geschäftsführender Gesellschafter der Provimedia GmbH und Speicherzentrum GmbH. Als gelernter Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung berate ich seit mehr als 8 Jahren führende Unternehmen rund um die Themen Onlinemarketing und Softwareentwicklung. Meine aktuellen Schwerpunkte liegen im Networkmarketing und in der Entwicklung meiner Unternehmen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*