Die Ära der Kryptowährung hat begonnen

Immer mehr Ref-Shares, Onlineshops und auch stationäre Händler akzeptieren den BitCoin. Die Nachfrage nach kryptischer Währung ist in den letzten Tagen beindruckend an der Wertentwicklung des BitCoin zu beobachten. Was bedeutet diese Entwicklung für das Network Marketing Business? Kann ich es mir erlauben noch abzuwarten? Welche Chancen und welche Risiken entstehen durch diese neue Währung? Wie ist mit diesen vielen neuen Kryptowährung umzugehen die gerade im Strukturvertrieb angepriesen werden? Viele Fragen auf die wir in diesem Artikel versuchen eine Antwort zu geben.

Was ist eine Kryptowährung überhaupt?

Eine kryptische Währung entsteht durch das lösen eines mathematischen Problems. Als Ergebnis eines sogenannten Algorithmus entsteht nach einem aufwändigen Rechenprozess eine Zeichenkette bzw. Schlüssel. Der Wert dieser Währung entsteht zum einen aus den entstandenen Kosten z.B: durch Strom oder Geräteeinsatz und zum anderen durch Angebot und Nachfrage in einem freien Markt. Durch die Entwicklung der Blockchain Technologie ist ein weltweiter Handel mit kryptischer Währung ermöglicht worden. Die Blockchain kann man sich wie ein öffentliches Kassenbuch vorstellen, dieses Buch wird dezentral geführt und verfügt über einzigartige Sicherheitsmechanismen.

Wo kann ich bereits mit Kryptowährung zahlen?

Immer mehr Anbieter akzeptieren Bezahlung mit kryptischer Währung. Das Problem für den Handel bei Währungen wie Beispielswiese dem BitCoin ist die starke Volatilität (Schwankender Marktpreis). Der Wert eines BitCoin ist in den letzten Monaten rasant gestiegen, es gab aber auch schon massive Kurseinbrüche in der Vergangenheit. Eine Währung die außerhalb staatlicher Regulierung steigt und fällt ist für viele Händler zu spekulativ. Sollte sich der BitCoin eines Tages über mehrere Monate hinweg stabil zeigen, wächst sicher auch das Vertrauen.

Welcher Kryptowährung kann ich vertrauen?

Dieser Teil des Artikels wird Sie vielleicht überraschen. Jeder Programmierer oder technisch affine Computerexperte könnte theoretisch eine eigene Kryptowährung erzeugen. Die Voraussetzung für eine öffentlich handelbare Kryptowährung ist die Veröffentlichung seines Algorithmus um diese erzeugen zu können. Wie bereits beschrieben entsteht jedoch der Wert einer solchen Währung vor allem durch Angebot und Nachfrage. Eine Währung die keiner kennt und keiner besitzt ist somit wertlos. Noch einfacher gesagt, eine Währung mit der man nichts kaufen kann ist ebenfalls wertlos. Bevor Sie sich also eine kryptische Währung zulegen, prüfen Sie welche Währungen auf den Handelsplätzen verfügbar und welche öffentlich handelbar sind. Sie finden eine Liste von Handelsplätzen hier: http://bitcoin-einfach.de/marktplatz

Wenn Sie noch weitere gute Links und Marktplätze kennen, wir freuen uns auf Kommentare.

Welche Vorteile habe ich als Networker durch eine Kryptowährung?

Gerade bei HYP, AdPack oder Ref-Share Systemen bei denen die Vergangenheit leider oft gezeigt hat, dass man sein „Geld im Dashboard“ am Ende nicht schnell genug aus dem System bekommt, könnten Währungen wie der BitCoin für mehr Sicherheit sorgen. Aussage wie „Die Überweisungen dauern sehr lange“ oder „wir müssen jede Überweisung manuell durchführen“ würden der Vergangenheit angehören. Auch Einzahlungen in diese Systeme könnten dank einer digitalen Währung die unabhängig von Wochenenden und Feiertagen funktioniert schneller verarbeitet werden. Es gibt neben dem funktionalen Wert einer solchen Währung natürlich auch neue Geschäftsmodelle wie „Mining-Clubs“ bzw. „Mining-Pools“ die sich teilweise als Strukturvertrieb aufstellen. Das Thema Kryptowährung ist aus unserer Sicht das absolute Trend Thema 2017. Aber nochmal Vorsicht! Nicht jede Währung die sich Kryptowährung nennt ist auch wirklich eine!

Wo kann ich meine BitCoins verkaufen?

Es gibt bereits unterschiedliche Handelsplätze für BitCoin Handel, wir empfehlen http://www.bitcoin.de. Wir haben hier sehr gute Erfahrungen mit der Zuverlässigkeit der Plattform gemacht. Durch das Trust-System und der Verifizierung der User haben Sie hier ein hohes Maß an Sicherheit. Sie finden auf unserer Webseite noch einen ausführlichen Artikel zum Thema Handel mit BitCoins.

Wertentwicklung BitCoin (Stand 30.12.2016)

Aktueller BitCoin Kurs

Über Redaktion 75 Artikel

Ich bin geschäftsführender Gesellschafter der Provimedia GmbH und Speicherzentrum GmbH. Als gelernter Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung berate ich seit mehr als 8 Jahren führende Unternehmen rund um die Themen Onlinemarketing und Softwareentwicklung. Meine aktuellen Schwerpunkte liegen im Networkmarketing und in der Entwicklung meiner Unternehmen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*